Wie meine mich Ex-Frau dazu bringen wollte, die Wahrheit zu gestehen

Ich erinnere mich, wie mich meine Ex-Frau ausspionieren wollte; wie sie versucht hatte, mich betrunken zu machen, um alles über mein Doppelleben zu erfahren.

Ich erinnere mich an diesen Tag, als wäre es gestern gewesen: Sie hatte mir ein romantisches Abendessen zu Hause vorbereitet, einschließlich meinen Lieblings-Sekt, Lanson de Reims (Frankreich) Champagner, extra gereift und trocken. Natürlich möchte ich keine Werbung für Alkohol machen und präzisiere, dass Alkoholmissbrauch gefährlich für die Gesundheit ist. Aber ich habe nun mal eine Schwäche dafür, was meine Frau natürlich genau wusste und auch ausgenutzt hat, um mich zum Reden zu bringen.

Sie wollte einfach nur wissen, ob ich eine Geliebte hatte. Nachdem sie mich mit Champagner abgefüllt hatte, fing sie an mir mit ihrer honigsüßen Stimme Fragen zu stellen, wie zum Beispiel:

  • „Küsst Sie besser als ich ?“
  • „Nennt Ihr euch mit Kosenamen ?“
  • „Wo trefft Ihr euch ?“
  • „Ist sie besser als ich ?“

Pfeil Fleche Arrow

Ein liebendes Paar fotografiert

Weitere Bilder : Die Intensität intimer Zweisamkeit

Sie bestand darauf, alles zu erfahren und ich für meinen Teil, hatte den Kopf in den Wolken und war nicht in der Lage, mich zu konzentrieren oder zu widerstehen. Und doch ich habe es überlebt ! Aber wie ich es geschafft habe, ist mir immer noch rätselhaft.

Anderseits, wenn diese alten Techniken nicht mehr reichen, um die Wahrheit ans Licht zu bringen, kann eine Spyware wie BIBIspy in das Mobiltelefon eingebaut werden. Diese kann einem so alles über die Telefon-Aktivität einer Person offenbaren. Zwei Hinweise dazu:

  • das Telefon muss mit dem Internet verbunden sein,
  • damit diese Installation legal ist, muss der Benutzer die Erlaubnis geben, überwacht zu werden.

Immerhin hatte meine Ex-Frau den Champagner, auf die gleiche Art und Weise, als Hilfsmittel verwendet : Sie hat ihn benutzt, um die Wahrheit zu erfahren, während andere von mehr oder weniger ähnlichen Hilfsmitteln Gebrauch machen.

Das Einzige, was für sie zählte, war die zweite Seite meiner Persönlichkeit ans Licht zu bringen. Wenn Sie mit BIBIspy die Kommunikation-Zeiten einer Person kennen, die Spitznamen der Leute mit welchen diese spricht, ihr SMS-Austausch oder ihre GPS-Position, ist es schwer, nicht mit ihr intim zu werden.

Das ändert jedoch nichts an der Tatsache, das Champagner doch viel angenehmer ist, als eine Telefon-Applikation.

Auf welchem Smartphone muss man BIBIspy installieren?

Einige BIBIspy-Benutzer irren sich, wenn Sie diese Telefon-Anwendung installieren. Aufgrund der Art des Service, der von BIBIspy angeboten wird, kann es tatsächlich passieren bei der Installation etwas zu verwechseln:

Diese mobile Anwendung wurde entwickelt, um ein Telefon zu überwachen.

Die App sendet alle Daten aus dem Telefon an einen Server: die Kontaktliste, E-Mails, SMS. Sie nimmt sogar die Telefongespräche auf und zeigt die GPS-Positionen des Telefons an.

Die Frage, die unerfahrene Anwender oft stellen, ist folgende:

Muss ich BIBIspy auf dem Telefon, dass ich überwachen möchte, auf meinem Computer oder auf meinem Smartphone, mit dem ich im Internet surfe, installieren?

Dabei wurde die Antwort in der Installationsanleitung der App schon gegeben: Man muss BIBIspy auf dem Zieltelefon, also auf dem Telefon, dass Sie überwachen möchten installieren und nicht auf Ihrem eigenen Internetzugang!

Pfeil Fleche Arrow

Monitor mit einem Telefon

Lesen Sie auch: 26 Zeichen eines verliebten und zufriedenen Ehepaars

Was geschieht, wenn Sie die Anwendung auf dem Zieltelefon installiert wurde?

  1. – Die Daten des Telefons werden unauffällig auf einem sicheren Online-Server übertragen.
  2. – Danach haben Sie zehn Tage lang Zeit, von jedem beliebigen Internet-Zugang aus auf Ihr Benutzer-Konto zuzugreifen.
  3. – Sie können sich von Ihrem Computer, Laptop, MAC, Tablet oder Smartphone aus bei Ihrem Konto anmelden.
  4. – Daraufhin wir man Sie bitten, Ihre Anmeldedaten einzugeben, die Ihnen beim Kauf der Software zur Verfügung gestellt wurden (Benutzername und Passwort).
  5. – Und schon haben Sie Zugriff auf die Übersichtstabellen des Zieltelefons.

Die Daten werden 10 Tage auf dem Server gespeichert, es liegt also an Ihnen, sich während dieser Zeit bei Ihrem Konto anzumelden und die Daten, wenn Sie es wünschen, auf einer Festplatte zu speichern. Und sollten Sie dies einmal vergessen, ist das nicht so schlimm: die neuen Daten ersetzen die alten, so dass Sie immer sehen können, was auf dem Telefon geschieht.

Mit BIBIspy zwei Smartphones verwenden

Was bei den neuen Nutzern von dieser App oft zur Verwirrung führt, ist, dass Sie tatsächlich zwei verschiedene Smartphones verwenden können:

  • 1. Eins, auf dem man BIBIspy installiert.
  • 2. Und ein anderes, mit dem man im Internet surfen und das erste Telefon überwachen kann.

So ist man jederzeit in der Lage, auf eine sichere Art und Weise zu wissen, wo sich das Zieltelefon befindet (die GPS-Position wird stündlich aktualisiert) und was auf diesem Gerät geschieht (Diskussionen, Fotos, E-Mails, URLs, SMS).

Es wäre wirklich schade, sich zu irren und die Anwendung auf dem falschen Telefon zu installieren. Dieser Artikel hat zweifellos denen, die sich nicht getraut haben diese Frage zu stellen, einen guten Dienst erwiesen.

Hier ist die beste Anwendungsüberwachung

3 Garantien für nur 1 Software:

  • 10 Tage Rückerstattung
  • Anonymität garantiert
  • Kostenloser Support

=> Überwachung – Smartphones Kontrollieren

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

*

Next Post:

Previous Post:

Share This